Free Joomla Template by HostMonster Reviews

Spitzenergebnisse bei der ThEM u8

Erstellt: Montag, 20. November 2017 Zuletzt aktualisiert: Montag, 20. November 2017 Geschrieben von Administrator

Am vergangenen Wochenende fanden in Dittrichshütte die Thüringer Einzelmeisterschaften der U8 statt. Wir fuhren mit 5 jungen Schachspielern dorthin.

Henriette Stadelmann, die Jüngste im Feld, erkämpfte hervorragende 2,5 Punkte aus 7 Partien und sammelte wichtige Erfahrungen für weitere Turniere. Sie darf diese Meisterschaft noch 2 weitere Male spielen. Respekt für den Mut der gerade 6 Jahre alt geworden Henriette!

Bei den Jungen traten Otto Beberhold, Leonas Bock, Hannes Staufenbiel sowie Alexej Kalinin an.
Otto spielte sein bisher erfolgreichstes Turnier und schlug in der letzten Runde mit einer starken Partie den bis dato Führenden, wodurch er mit 6 aus 7 Punkten überraschend aber am Ende souverän Thüringenmeister wurde.

Zusätzlich zu diesem tollen Sieg erzielten wir ein perfektes Mannschaftsergebnis. Besonders der siebenjährige Leonas Bock erlangte mit ebenfalls teils herausragenden Partien und ruhigen sowie gut durchdachten Zügen den 3. Platz mit 5,5 aus 7 Partien! Er hat nächstes Jahr noch einmal die Chance, in der U8 mit zuspielen und ggfs. sein Ergebnis noch weiter zu verbessern. Ebenfalls ein tolles Ergebnis machten Hannes mit 4 aus 7 Punkten und dem 14. Platz sowie Alexej mit dem 21. Platz (3 aus 7 Punkten).

Wir freuen uns über dieses erfolgreiche Turnier, wo sich die gute Nachwuchsarbeit des gesamten Vereins der letzten Jahre zeigte.

Zugriffe: 114