Free Joomla Template by HostMonster Reviews

Nächster Thüringenmeistertitel in Weimar

Erstellt: Dienstag, 14. September 2021 Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 14. September 2021 Geschrieben von Administrator

Nachdem die Jugend dieses Jahr schon einige Titel auf Thüringenebene geholt hat, folgt nun auch die Ü18. Bei den Thüringer Schnellschachmeisterschaften in Meiningen erreichte der an drei gesetzte Weimarer Mathias Philipp den 1. Platz. Dabei blieb das Ergebnis bis zum Ende spannend, da nur die Feinwertung über Gold und Silber entscheiden konnte. Mathias konnte sich seine gute Ausgangssituation zu nutze machen. Die ersten vier Runden konnte er gegen vermeintlich schwächere Gegner sehr souverän gewinnen - bis auf einen Aussetzer in der dritten Runde.

Die anschließende fünfte Runde verlief gegen den an 5 gestarteten Viatcheslav Minor ebenfalls vielversprechend. Mathias erhielt aus der Eröffnung heraus einen starken Angriff und eine Menge Raum, den er gekonnt zu verwerten wusste. Damit setzte er sich zwei Runden vor Schluss mit einem halben Punkt vor seinen Verfolgern allein an die Tabellenspitze.

Die 6. Runde spielte er gegen den an 2 gesetzten Frank Hermannsdörfer. Leider geriet er schon in der Eröffnung ins Taumeln, doch taktische Finessen brachten ihn zurück auf Kurs und bescherten ihm damit ein Remis.

Ein Sieg in der letzten Runde gegen den Turnierfavoriten Richard Scheftlein hätte den Turniersieg sichern können, doch die lange und komplexe Partie endete ebenfalls in einem Remis. Die Verfolger an Brett 2 konnten somit gleichziehen. Doch es gewann - aus Mathias’ Sicht - der Richtige, denn bei Punktgleichheit entschied die Feinwertung zu seinen Gunsten. Damit ist Mathias Philipp für die Deutsche Schnellschachmeisterschaft 2022 qualifiziert.
Ebenso mit einem guten Platz konnte sich Ralph Volland rühmen. Aus insgesamt 55 Teilnehmern schaffte er den 32. Platz und konnte damit auch nominell deutlich stärkere Gegner hinter sich lassen. Sein voller Einsatz und Kampfeswille zeigten sich sehr deutlich bei diesem Turnier.

Zugriffe: 424

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.