Free Joomla Template by HostMonster Reviews

4. Platz bei der Miteldeutschen Mannschaftsmeisterschaft durch die U12 Schachkinder des SSV Vimaria Weimar

Erstellt: Donnerstag, 04. Oktober 2018 Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 04. Oktober 2018 Geschrieben von Administrator

Am letzten Wochenende fand in Saarbrücken das Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft der U12 Mannschaften (Geburtsjahr 2006 und jünger) aus den Regionen Thüringen, Hessen, Saarland und Rheinland Pfalz statt.

Als amtierender Thüringenmeister hatte sich Weimar hierfür qualifiziert und wollte somit auch überregional sein schachliches Wissen unter Beweis stellen. Leider konnte urlaubsbedingt Weimars Spitzenspieler Marlon Bock nicht mit dabei sein. Mit der Besetzung Arthur Günther, Emanuel Krömer, Constantin Stadelmann und Otto Beberhold konnte man 3 Siege und 2 Niederlagen erspielen. Damit belegte man den hervorragenden 4. Rang, welcher aber leider ein Platz zu schlecht für die Qualifikation zur Endrunde war.

Zugriffe: 226
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen